18.04.2013 | Energietechnologiekongress in Nürnberg

Am 18.04.2013 fand in der Nürnberger Meistersingerhalle die von “Bayerin Innovativ” veranstaltete Konferenz “Energie Innovativ – Forschung und Innovationen für den Energieumstieg” statt. Die große Bedeutung des Themas wurde eindrucksvoll durch das hohe Besucherinteresse mit über 1.000 Teilnehmern und der Anwesenheit von zwei Staatsministern, Dr. Wolfgang Heubisch und Martin Zeil, belegt. Mit Dr. Michael Süß, Vorstand Siemens Energy, und Dr. Urban Kreussen, EON SE, berichteten zudem zwei hochrangige Unternehmensvertreter über die Bedeutung der Energiewende für die Wirtschaft.

Konferenz Energie Innovativ

Im “Forum Energiespeicher” berichtete mit Prof. Wolfgang Arlt ein Mitglied des Bavarian Hydrogen Center über Fortschritte bei der Energiespeicherung. In seinem Vortrag “Flüssige Wasserstoffträger – Vision eines CO2-freien Energiekreislaufs” gab Herr Arlt u.a. einen Einblick in die im Rahmen des BHC durchgeführte Entwicklung einer Demonstratoranlage auf Basis der Technologie der Flüssigen Wasserstoffträgermaterialien.

Weiter Informationen sowie eine Nachberichterstattung ist zu finden unter folgendem Link:
Energietechnologie 2013

Bildnachweis: Bayern Innovativ/Thomas Geiger